Zukunft der Klärschlammentsorgung

Quelle: Volksstimme Staßfurt vom 07.07.2017

Hinweis: Der Klärschlamm des WAZV wird nicht im ländlichen Wegebau eingesetzt, sondern geht in die Landwirtschaft.