2013

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, die Protokolle der öffentlichen Verbandsversammlung des WAZV „Bode-Wipper“ herunter zu laden (rechte Maustaste –> in neuem Fenster öffnen)

Nummer VV vom Download
01/2013 15.01.2013 Download
02/2013 26.03.2013 Download
03/2013 04.06.2013 Download
04/2013 15.07.2013 Download
05/2013 17.09.2013 Download
06/2013 10.12.2013 Download

Weiterhin sehen Sie nachfolgend eine Übersicht aller ab 2013 gefassten Beschlüsse der Verbandsversammlung.

Sitzungs-datum Beschluss-Nr. Beschlussgegenstand
15.01.2013 01/2013 Wahl des Verbandsgeschäftsführers
26.03.2013 02/2013 2. Satzung zur Änderung der Gebühren für die zentrale Abwasserbeseitigung Gebiet 1
26.03.2013 03/2013 2. Satzung zur Änderung der Gebühren für die zentrale Abwasserbeseitigung Gebiet 2
26.03.2013 04/2013 1. Satzung zur Änderung der Beiträge für die zentrale Abwasserbeseitigung Gebiet 2
26.03.2013 05/2013 2. Satzung zur Änderung der Beiträge für die zentrale Abwasserbeseitigung Gebiet 1
26.03.2013 06/2013 8. Satzung zur Änderung der Beiträge und Gebühren für die Wasserversorgung
26.03.2013 07/2013 Abschluss einer Vereinbarung mit WTEB
04.06.2013 08/2013 Abschluss einer Vereinbarung aus einem Beitragsschuldverhältnis
15.07.2013 09/2013 Vergleich Schiedsverfahren WTEB
17.09.2013 10/2013 Jahresabschluss 2012
17.09.2013 11/2013 Entlastung des Verbandsgeschäftsführers 2012
17.09.2013 12/2013 Verwendung des Jahresgewinnes 2012
17.09.2013 13/2013 Vermögensangelegenheiten
17.09.2013 14/2013 Anschlusskonditionierung Forderungskaufvertrag
10.12.2013 15/2013 Gesamtwirtschaftsplan 2014
10.12.2013 16/2013 Gesamtbetrag der Kreditaufnahmen 2014
10.12.2013 17/2013 Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen 2014
10.12.2013 18/2013 Höchstbetrag der Kassenkredite 2014
10.12.2013 19/2013 Erhebung von Umlagen Gebührengebiet 2 aus Straßenentwässerung 2014
10.12.2013 20/2013 Erhebung von Umlagen Gebührengebiet 2 aus nicht gebührenfähigem Aufwand 2014
10.12.2013 21/2013 Empfehlung Wirtschaftsprüfer 2013
10.12.2013 22/2013 Abschluss einer Vereinbarung aus einem Abwassergebührenverhältnis