Site Overlay

Stellenangebote

Datenschutzhinweise für Bewerber (klick mich)

Öffentliche Ausschreibung

Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Bode-Wipper“ (WAZV) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit 6 Städten und Gemeinden als Verbandsmitglieder. Er versorgt ca. 50.000 Einwohner sowie Gewerbe und Industrie mit Trinkwasser, ist für die Abwasserentsorgung von 53.000 Einwohnern und im Rahmen einer Zweckvereinbarung für die Niederschlagswasserbeseitigung von ca. 20.000 Einwohnern in 2 Städten zuständig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung eine/n

Industriekaufmann (m/w/d)

Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d)

Kaufmann für Bürokommunikation  (m/w/d) oder vergleichbar

 

Ihre Aufgaben: 

  • Wahrnehmung der Aufgaben zum Lagerwesen/Bewirtschaftung des Lagers des Verbandes
  • Bestellwesen Lager, einschließlich Rechnungseingangsbearbeitung
  • Zuarbeiten zur Lohnabrechnung
  • Organisation Wasserzählerwechsel

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung eines im Betreff genannten Ausbildungsberufes bzw. vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung möglichst in gleicher oder ähnlicher Tätigkeit
  • Führerscheinklasse B wünschenswert

Sie arbeiten strukturiert, sind organisiert, belastbar, flexibel, teamfähig und zeichnen sich durch technische Verständnis aus? Dann bieten wir eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem komplexen Aufgabengebiet.

Bei gleicher Leistung und Qualifikation werden Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sowie Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, lückenloser Arbeitsnachweis,

Passbild, Zeugnisse und Befähigungsnachweise) richten Sie bitte bis zum 17.07.2020 an den

Wasser- und Abwasserzweckverband „Bode-Wipper“

z.H. des Verbandsgeschäftsführers – persönlich –

Am Schütz 2

39418 Staßfurt

Zur Kosteneinsparung haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Bewerbung per E-Mail einzureichen. Diese senden Sie bitte an bewerbung@bode-wipper.de. (ausschließlich pdf-Format) Die Onlinebewerbung sollte eine Größe von 5 MB nicht überschreiten.

Bewerbungsunterlagen, die auf dem Postwege zugeschickt werden, werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe einreichen. Ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen von nicht berücksichtigten Bewerbern/innen nach Ablauf von 6 Monaten nach Bewerbungsschluss vernichtet. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

gez. Andreas Beyer

Sie interessieren Sich für ein Praktikum beim Verband ? Egal ob im technischen Bereich oder in der Verwaltung – Ihre Bewerbung ist gern gesehen. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an bewerbung (at) bode-wipper.de (nur *.pdf, andere Anlagen werden ungelesen gelöscht).

Bitte beachten Sie, dass Unterlagen von Initiativbewerbungen aus Kostengründen nur zurück geschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.