Stellenangebote

Datenschutzhinweise für Bewerber (klick mich)

 

Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Bode-Wipper“ mit Sitz in Staßfurt ist ein kommunaler Zusammenschluss von 6 Gemeinden mit Sitz in Staßfurt.

Wir sind der zentrale Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung für fast 50.000 Einwohner. Dabei geht es für uns um die Versorgung mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser einerseits und die umweltgerechte und effektive Reinigung des Abwassers andererseits. Teamarbeit ist uns auf vielen Ebenen wichtig: Wir sind ein gefragter Partner und gestalten spannende Projekte in der Region.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01. August 2020 eine/n

Auszubildende/n zur/m Anlagenmechaniker/in Fachrichtung Rohrsystemtechnik Trinkwasser (m/w/d)

Tätigkeiten und  Aufgaben:

  • Fertigen von Bauteilen, Baugruppen und Anlagen
  • Inspizieren, Warten und Instandsetzen von Anlagenteilen
  • Einrichten und Umrüsten von technischen Systemen
  • Führen von Einzel- und Gruppengesprächen zur Auftragsabstimmung
  • Durchführen von Instandhaltungsarbeiten an Anlagen, Maschinen und Geräten

Anforderungsprofil:

  • Realschulabschluss
  • Gute Kenntnisse in naturwissenschaftlichen Fächern
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Ihr habt Spaß im Umgang mit Menschen, ein gewisses handwerkliches Geschick und Interesse an einem technisch anspruchsvollen und abwechslungsreichen Beruf?

Sende Deine Bewerbung bis zum 17. Januar 2020 an den Wasser- und Abwasserzweckverband „Bode-Wipper“, z.H. des Geschäftsführers, Am Schütz 2, 39418 Staßfurt. Bewerbungen per E-Mail (bewerbung (at) boede-wipper.de) werden nur berücksichtigt, wenn diese im pdf-Format (maximale Größe 5 MB) eingehen. Andere Formate werden gelöscht. Bitte beachtet  unsere Datenschutzhinweise für Bewerber. Diese finden Ihr unter https://www.bode-wipper.de/datenschutzhinweis_für_bewerber/. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur zurück geschickt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

 

Sie interessieren Sich für ein Praktikum beim Verband ? Egal ob im technischen Bereich oder in der Verwaltung – Ihre Bewerbung ist gern gesehen. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an bewerbung (at) bode-wipper.de (nur *.pdf, andere Anlagen werden ungelesen gelöscht).

Bitte beachten Sie, dass Unterlagen von Initiativbewerbungen aus Kostengründen nur zurück geschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.