WAZV für Fremdmängel verantwortlich ?

Quelle: Volksstimme Staßfurt vom 06.09.2017

Veröffentlicht in Allgemein